Fallout 4: Fundorte der Wackelköpfe

Fallout-4-BobbleheadsMit den Wackelköpfen in Fallout 4 erhalten Spieler teils einzigartige Vorteile, die nach dem Fund eines Wackelkopfs dauerhaft den Charakter verbessern. Neben besseren Attributen kann der kritische Schaden bestimmter Waffen, die Preise bei Händlern, die Schwierigkeit beim Schleichen und andere Eigenschaften verbessert werden.

Allerdings sind die Wackelköpfe klein, recht unauffällig und in dem Ödland mit seinen endlos vielen Orten nur sehr schwer zu finden. Diese Liste verrät euch die Fundorte und Vorzüge der insgesamt 20 Wackelköpfe.

Für 10 sowie den Fund aller Figuren, gibt es jeweils einen freischaltbaren Erfolg.

Um sie passend zur Geltung zu bringen, kann in einer von Minutemen kontrollierten Siedlung ein geeigneter Wackelkopf-Ständer gebaut werden. Stellt eure gefundenen Wackelköpfe einfach per Transfer in diesem ab.

Fallout 4 Wackelköpfe im Regal

Wackelpuppe Bonus Fundort Beschreibung
Stärke +1 Stärke permanent Mass-Fusion-Gebäude In der Lobby hängt mehrere Stockwerke über dem Eingang eine silberne Statue an der Wand. Vom obersten Stockwerk aus kann über die Kante blickend der Wackelkopf auf dem Kopf der Statue entdeckt werden.
Wahrnehmung +1 Wahrnehmung permanent Museum der Freiheit In dem Raum in dem Preston Garvey und die anderen Überlebenden verschanzt sind, steht der Wackelkopf auf einem kleinen Beistelltisch. Ihr gelangt hier automatisch während der Nebenaufgabe „Wenn die Freiheit ruft“ hin.
Ausdauer +1 Ausdauer permanent Poseidon Energy Im Südosten der Karte findet sich die von einer Gruppe Raider bewohnte Anlage. Auf den oberen Gängen kann der Wackelkopf auf einem Schreibtisch neben einem Computer im mittleren Raum ausgemacht werden.
Charisma +1 Charisma permanent Parsons-State-Irrenanstalt Das im Nordosten ruhende Grundstück wird im Rahmen der Questreihe „Sonderlieferung“ der Familie Cabot entdeckt. Nachdem ihr euch mit Jack Cabot durch das Anwesen gekämpft habt, landet ihr schließlich im westlichen Teil des Hauses in dessen Büro und dem Fahrstuhl in das Kellergeschoss. Die Wackelpuppe steht auf dem Schreibtisch.
Intelligenz +1 Intelligenz permanent Stadtbibliothek Boston Nordwestlich von Diamond City findet sich die Stadtbibliothek Bostin. Man besucht diese im Rahmen einer Nebenaufgabe, in der es darum geht ein überfälliges Buch der Händlerin aus Good Neighbor zurück zu bringen. Im Nordwestlichsten Raum werdet ihr auf der Konsole des Computers fündig.
Beweglichkeit +1 Beweglichkeit permanent Wrack der FMS Northern Star Das Schiffwrack findet sich am Ufer im Südosten der Karte. Durchschreitet den Frachtraum und kämpft euch durch das Raiderlager auf dem Schiffsdeck. Euer Objekt der Begierde findet sich auf der Spitze des Bug, direkt neben dem als Fahrstuhl funktionierenden Beiboot.
Glück +1 Glück permanent Spectacle Island Etwas abseits des Ufers findet sich im Südosten (nordöstlich der FMS Northern Star) eine größere Insel. An deren südlichen Ufer steht ein auf Grund gelaufenes Boot. Im Spind des kleinen Maschinenraums steht der gesuchte Wackelkopf.
Dietrich Das Knacken von Schlössern wird einfacher. Galerie Pickman Die Galerie befindet sich westlich der Old North Church. Die Nebenaufgabe „Pickmans Geschenk“ führt in die verfallene Gallerie. Durch das Tunnelsystem im Keller gelangt ihr schließlich in ein kleines Gewölbe, in dem Pickman von einigen Angreifern bedroht wird. Zwischen den Säulen in diesem Raum liegt die Figur auf dem Boden.
Energiewaffen +25 Prozent kritischer Schaden mit Energiewaffen. Fort Hagen Die Hauptaufgabe „Wiedersehen macht Freude“ führt in das westlich gelegene Fort Hagen. In der Kommandozentrale sucht nach der Kantine. In der angrenzenden Küche findet sich die Wackelpuppe zwischen den Kühlschränken stehend.
Feilschen Preise bei Händlern permanent um 5 Prozent besser (Kauf & Verkauf). Longneck Lukowskis Konservenfabrik Die im Nordwesten gelegene Konservenfabrik ist tatsächlich in Gebrauch. Auf dem Oberen Verbindungsgang findet sich im Kommandoraum im Nordwesten der Halle die gesuchte Puppe auf einem Schreibtisch. Ihr gelangt über das Fließband dorthin.
Große Waffen + 25 Prozent kritischer Schaden mit großen Waffen. Vault 95 Biegt nach Betreten des Hauptsaals nach rechts ab und geht in die Quartiere. Im nördlichsten Raum findet sich neben einigen Gegnern die Wackelpuppe sehr prominent in der Mitte des Raumes neben einem Radio stehend.
Kleine Waffen +25 Prozent kritischer Schaden mit kleinen Waffen (außer Energiewaffen). Gunners Plaza Das von Gunnern übernommene Mediengebäude findet sich im südlichen Teil der Karte, direkt vor Beginn des Sumpflandes. Passiert den Hauptraum und marschiert den Gang weiter, bis zu der mit roten „On-Air“-Schriftzug versehenen Türe. Hinter dieser zu knackenden Türe warten neben einem Kommandanten und Geschütztürmen auch ein Safe und die gesuchte Wackelpuppe.
Medizin Stimpacks heilen 10 Prozent mehr TP. Vault 81 Besucht ihr Vault 81 wiederholt, startet dies die Nebenaufgabe „Loch in der Wand“. Am Ende der geheimen Vault findet ihr die Begleiterin Curie, eingeschlossen in einem medizinischen Labor. Befreit den Roboter und seht euch in dem Labor um.
Nahkampf + 25 Prozent kritischer Schaden mit Nahkampfwaffen. Trinity Tower Kämpft euch bis in das oberste Geschoss vor. Dort findet ihr neben Rex Goodman und eurem Begleiter Strong auch die Wackelpuppe auf einem Tisch stehend.
Reparatur Fusionskerne halten in Powerrüsungen 10 Prozent länger. Corvega-Fertigungsanlage Ihr werdet im Rahmen der Minutemen-Aufgaben früher oder später zur Corvega-Fertigungsanlage geschickt. Erklimmt diese über die Treppen auf der Rückseite um auf das Dach des Gebäudes zu gelangen. Am Ende des  um die blaue Kuppel führenden Stegs, findet ihr die Wackelpuppe auf einer kleinen Holzkiste.
Schleichen Charakter ist 10 Prozent schwerer zu entdecken. Dunwich Borers Kämpft euch den schwer bewachten Steinbruch nach unten und in dessen Inneres. Ihr findet hier immer wieder Schaltkästen, mit denen Licht in die dunklen Stollen gebracht werden kann. Nachdem ihr erste Visionen und Ghoul-Attacken überstanden habt, steht der Wackelkopf auf einem Tisch neben dem Terminal für Area 4. Dringt ihr noch weiter in den Steinbruch vor, könnt ihr im Gewässer tauchend eine legendäre Klinge mit Giftschaden finden.
Sprache Alle Händler haben 100 Kronkoren mehr zum Handeln. Vault 114 (via Park Street Station) Im Rahmen der Hauptaufgabe „Sei mein Valentine“ befreit ihr den Synth Nick Valentine aus dem Inneren der unfertigen Vault. Sobald ihr den Detektiv befreit, schaut euch in seiner Zelle genauer um.
Sprengstoff + 15 Prozent Schaden durch Sprengstoffe. Saugus Ironworks Eine Nebenaufgabe der Minutemen schickt euch für Siedler in das im Nordwesten liegende Industriegelände. Die dort lebenden Banditen haben ein Faible für Flammenwerfer und Molotow-Cocktails. Kämpft euch durch die Anlage bis in den Brennofen, wo es zum Kampf gegen den Anführer kommt. Auf dem Steg über dem Schmelzkessel steht die Puppe auf einer Konsole.
Waffenlos + 25 Prozent kritischer Schaden durch waffenlose Angriffe. Atom-Cats-Werkstatt Im Südosten der Karte findet ihr die Werkstatt der collen Powerarmor-Liebhaber. Sehr euch die Werkstatt in der Scheune an. Das Objekt eurer Begierde dient hier dem Fahrzeug als Kühlerschmuck.
Wissenschaft Beim Hacken von Terminals gibt es einen Extra-Versuch. Vault 75 (Maldan Middle School) Nordöstlich der Siedlung Covenant findet sich die Ruine, über deren Keller ihr zu Vault 75 gelangt. Nachdem ihr die erste Schlüsselkarte eingesetzt habt, kämpft euch zur Kantine vor. Im Verwaltungsraum mit Überblick über die unterirdisch gebauten Gebäude in Ebene 3, findet sich der letzte Wackelkopf auf dem Schreibtisch.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.