Final Fantasy XIII – Tool entfernt 720p-Limitierung des PC-Release

Obgleich die Systemanforderungen an die PC-Portierung des Fantasy-Rollenspiels Final Fantasy XIII mit einem alten DualCore-Prozessor, einem GB Arbeitspeicher und einer betagten Grafikkarte mehr als bescheidene Maßstäbe setzen, verbucht das Rollenspiel auf der Festplatte sage und schreibe rekordverdächtige 60 GB Kapazität.

Wer nun aber auf eine saubere Portierung hoffte, die womöglich noch mit Extras wie hochauflösenden Texturen aufwarten würde, schaut leider in die Röhre. Tatsächlich unterstützt das Rollenspiel aus Japan nur eine Auflösung von 720p, was gerade einmal 1280×720 Pixeln entspricht. Computer-Spieler sind seit etlichen Jahren höhere Standards gewohnt.

Wieder einmal bedarf es der Unterstützung durch die Modding-Community des PCs um eine Konsolenportierung an PC-Standards anzunähern.
Wieder einmal bedarf es der Unterstützung durch die Modding-Community des PCs um eine Konsolenportierung an PC-Standards anzunähern.

Dass diese niedrige Auflösung vielen Spielern mit aktuellen Monitoren in Zeiten von FullHD, Retina und 4K zu wenig ist dürfte nur wenige überraschen. Abhilfe schaffen wieder einmal technisch versierte Fans aus der Modding-Community.

Nur wenige Stunden nach dem Release der PC-Version wurde eine neue Beta-Version des bekannten GeDoSaTo-Tools veröffentlicht. Diese enthält ein Pre-Alpha-Plug-in um die Auflösung des Spiels zu erhöhen.  Trotz einiger noch vorhandener Fehler funktioniert das Tool bereits mit zufriedenstellenden Resultat.

Vielen Spielern ist das für die aktuelle Gaming-Generation deutlich zu wenig und so sorgten sie kurzerhand selbst für Abhilfe: Einige Modder haben eine neue Beta-Version des bekannten GeDoSaTo-Tools veröffentlicht, in dem nun ein Pre-Alpha-Plug-In zur Erhöhung der Auflösung enthalten ist.

Details zum GeDoSaTo-Tool sowie einer Liste bekannter Fehler und einen aktuellen Download-Link findet ihr auf der Seite metaclassofnil.com.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.